Sprachschule in Mainz am Rhein

Information über Mainz

Mainz ist die Hauptstadt im Bundesland Rheinland-Pfalz und zugleich auch die größte Stadt mit etwa 200.000 Einwohnern. Mainz liegt gegenüber Wiesbaden am Fluss Rhein, der von den Deutschen liebevoll "Vater Rhein" genannt wird. Mainz und Wiesbaden - zwei Hauptstädte von zwei verschiedenen Bundesländern - Mainz von Rheinland-Pfalz und Wiesbaden von Hessen - werden nur durch die Theodor-Heuss-Brücke verbunden; im westlichen Teil von Mainz liegt Frankfurt und bildet somit das Rhein-Main-Gebiet.


Mainz ist eine römische Stadt mit einer über 2000 Jahren alten Geschichte. Die ersten europäischen Bücher, mit besonderer Drucktechnik produziert, wurden in Mainz von Johannes Gutenberg im Jahre 1450 hergestellt. Nicht umsonst wird Mainz die Stadt der Medien genannt.


"Die Altstadt" in Mainz mit den Fachwerkhäusern, ist der historische Teil der Stadt. Mit ihren berühmten Sehenswürdigkeiten, wie dem St. Martin Dom (Mainzer Dom), der über 1.000 Jahre alt ist, der Kirche von St.Augustin (Augustinerkirche) im Rokokostil, der St. Stephans Kirche mit den berühmten bunten Fenstern des russisch-französischen Malers Chagall, der Christuskirche und vielen anderen Kirchen ist sie für viele Mainzbesucher sehr interessant.


Es gibt unendlich viele schöne Orte in Mainz die sehenswert sind und eine Reise dorthin lohnt sich wirklich.